Startseite

08/21 Einsatz: Person hinter verschlossener Tür

Am 03.03.2021 um 14:34 Uhr erhielten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Spelle den Einsatz "Person hinter verschlossener Tür" am Nordring in Spelle.
Die Feuerwehr Spelle brauchte nichtmehr tätig werden.

Eingesetzte Kräfte: 10
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, RW, LF

07/21 Einsatz: Verkehrsunfall

Am Dienstag, den 02.03.2021 um 7.20 Uhr wurde die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Spelle gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Venhaus zu einem Verkehrsunfall auf die B70 alarmiert.
Laut Alarmstichwort sollten zwei Personen in ihren PKWs eingeklemmt sein. Vor Ort stellte sich aber heraus, dass keine Personen mehr eingeschlossen waren.
Die Feuerwehr Spelle unterstützte die Feuerwehr Venhaus beim abdichten und abpumpen von Treibstoff eines beteiligten LKWs.
Einsatzende war gegen 11 Uhr.

Eingesetzte Kräfte: 28
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, RW, TLF, MTF

06/21 Brandsicherheitswache

Erneut stellte die FF Spelle 2 Kameraden für eine Brandsicherheitswache.

05/21 Einsatz: Person in Aufzug eingeschlossen

Am 09.02.2021 um 09:07 Uhr erhielten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Spelle den Einsatz "Person in Aufzug eingeschlossen" an der Hauptstraße in Spelle.
Eine ältere Person mit gesundheitlichen Problemen konnte aufgrund eines technischen Defekts den Aufzug nicht eigenständig verlassen.
Die eingesetzten Kameraden befreiten die Person zeitnah aus dem Aufzug. Eine gesundheitliche Versorgung war durch eine anwesende Ärtzin aus einer Arztpraxis im selben Gebäude gewährleistet.
Nach Abschluss der Maßnahmen wurde der Aufzug durch eine Fachfirma überprüft und repariert.

04/21 Brandsicherheitswache

Mit 4 Kameraden hat die Feuerwehr Spelle am 06.02.2021 zur Absicherung von Schweiß- und Trennarbeiten im Zeitraum von 07:00 Uhr - 13:00 Uhr eine Brandwache gestellt.

03/21 Einsatz: F3- Gebäude

Am 21.01.21 gegen 19 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehr Spelle zu einem Gebäudebrand alarmiert.
Es sollte hinter einem Wohnhaus brennen, das Feuer sollte nach ersten Angaben auf das Wohnhaus übergreifen.
Bei Eintreffen der Kameraden aus Spelle war das Feuer bereits gelöscht.
Die Feuerwehr Spelle unterstütze die Feuerwehr Venhaus mit einem Hochdrucklüfter und einer Wärmebildkamera.
Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr Spelle war nicht nötig.
Eingesetzte Kräfte: 21
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, TLF, HRB

Dienstabend 2021: UVV

Leider beginnt das Jahr 2021 in Sachen Pandemie wie das Jahr 2020 aufgehört hat. Somit ist auch weiterhin die Arbeit in der freiwilligen Feuerwehr eingeschränkt.
Sämtliche Zusammenkünfte und damit auch Dienstabende sind in der gewohnten Form noch immer nicht möglich. Aus diesem Grund werden wir bis auf weiteres den Dienstabend in digitaler Form stattfinden lassen.
Der erste Digitale Dienstabend 2021 fand am 18.01.2021 statt mit einer hervorragenden Beteiligung von nahezu 80 % der aktiven Kameraden.

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Padenstedt

für die Nominierung!
Ihr wolltet ein blaues Gerätehaus? Hier habt ihr eins!
Hintergrund der Aktion ist, dass auch die Feuerwehren von der Corona-Pandemie betroffen sind. Sämtliche Dienst- und Freizeitaktivitäten sind vollkommen eingestellt, Übungen finden nicht statt. Die Einsatzbereitschaft ist natürlich trotzdem gesichert!
Unter #bluelightfirestation nehmen wir an der Challenge teil, da lassen wir uns ja nicht lumpen und nominieren die Feuerwehren:
Freiwillige Feuerwehr Beesten
Feuerwehr Salzbergen
Feuerwehr Balve
Postet innerhalb einer Woche ein Foto Eures blau beleuchteten Gerätehauses und teilt dies mit einem Post auf Eurem Instagram- und/oder Facebookaccount mit dem Hashtag #bluelightfirestation. Nominiert auch bitte weitere Feuerwehren Eurer Wahl.
Mal sehen, wie viele Gerätehäuser so in blauem Licht erscheinen. Bleibt alle gesund! #stayhome

02/21 Einsatz: Ölspur

Am 09.01.2021 um 12:19 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Spelle zu einer Ölspur an die Schubertstraße alarmiert. Die Ölspur führte im weiteren Verlauf bis auf die Umgehungsstraße.
Die Kameraden der Feuerwehr Spelle streuten diese mit Ölbindemittel ab und säuberten im Anschluss die Straße.

01/21 Einsatz: Brandmeldeanlage

Früh im Jahr 2021 wurden wir am heutigen 04.01.21 um 10:00 Uhr zu einem Einsatz mit dem Einsatzstichwort BMA zum Bürgerbegegnungszentrum in Spelle gerufen. Bei Eintreffen wurden wir bereits von Mitarbeitern des Wöhlehofes empfangen, die uns darüber informierten, dass es sich um einen Fehlalarm, verursacht durch Wartungsarbeiten, handelte. Somit konnten wir mit den drei ausgerückten Fahrzeugen schnell wieder einrücken.